Sie sehen keine Bilder? Klicken Sie bitte hier.
08.03.2018 · Newsletter Nr. 3/2018
Weiter zur Website

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Vertrieb unseres neuen Tankcontainer-Direktinvestments Buss Container Direkt 2018 ist erfolgreich angelaufen. Neuigkeiten zu Tankcontainern hat auch die Leasinggesellschaft FPG Raffles, die im Frühling einen neuen Tankcontainertyp einführen wird. Zudem freuen wir uns erneut über ein kräftiges Containerumschlagswachstum, das der Index von RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik belegt.  

Mit freundlichen Grüßen aus der Hafencity

In dieser Ausgabe:
- Plangemäße Rückkäufe – Buss Capital bietet Anlegern Wiederanlageangebot
- FPG Raffles erweitert Portfolio um neuen Tankcontainertyp
- RWI-Containerumschlagindex erreicht einen der höchsten Werte seit Erhebung
- Ein Hinweis in eigener Sache

Plangemäße Rückkäufe – Buss Capital bietet Anlegern Wiederanlageangebot

Die Rückkäufe der Container der Direktinvestments, die zum 31.12.2017 ausgelaufen sind, erfolgten in plangemäßer Höhe. Insgesamt zahlten die Tank- und Standardcontainerdirektinvestments damit bis Ende 2017 rund 25,1 Millionen US-Dollar und 63,9 Millionen Euro an die Anleger aus.

Viele der Anleger der ausgelaufenen Direktinvestments haben ihr Geld erneut im Containermarkt investiert. Das aktuelle Angebot Buss Container Direkt 2018 überzeugt erneut mit einer kurzen prognostizierten Laufzeit von rund zwei Jahren. Dieses umfasst mit Buss Container 71 – US-Dollar und Buss Container 72 – Euro wieder zwei Angebotstranchen.

Ein weiteres Plus für Bestandskunden: Bei Investition in Buss Container Direkt 2018 erhalten sie neben dem Mengenrabatt auch einen Wiederanlagerabatt.

Die Eckdaten im Überblick

Buss Container 71 – US-DollarBuss Container 72 – Euro
Anlageobjekt20-Fuß-Standard-Tankcontainer, neu (max. 12 Monate alt) sowie die Bildung einer Liquiditätsreserve bei der Emittentin
Kaufpreis15.900,00 US$ pro Container 13.750 € pro Container
Rabatteab 2 Containern: 30 US$
ab 3 Containern: 65 US$
ab 4 Containern: 100 US$
ab 2 Containern: 25 €
ab 3 Containern: 60 €
ab 4 Containern: 90 €
Verkäuferin, Emittentin und MieterinBuss Global Direct (U.K.) Limited
Miete3,40 US$ pro Tag
(1.241,00 US$ pro Jahr und Container)
2,90 € pro Tag
(1.058,50 € pro Jahr)
Mindestabnahme1 Container
Laufzeit der Vermögensanlageca. 2 Jahre
WährungUS-DollarEuro
fester Rückkaufpreis14.650 US$ pro Container
(am Ende der Mietdauer)
12.500 € pro Container
(am Ende der Mietdauer)
Rendite vor/nach Steuern (IRR*) 4,26% / 3,15%3,55% / 2,62%
 
* Bei Kauf von vier Tankcontainern unter Berücksichtigung des Rabatts. Die Renditeangabe basiert auf der IRR-Methode („Internal Rate of Return“). Sie drückt die rechnerische Verzinsung des durchschnittlich gebundenen (investierten) Kapitals aus. Neben der Höhe der Kapitalflüsse wird auch deren zeitlicher Bezug berücksichtigt. Die Rendite erlaubt keinen Rückschluss auf die Höhe der tatsächlich fließenden Beträge. Sie ist daher nicht mit den Renditeangaben anderer Kapitalanlagen vergleichbar (z. B. von Spareinlagen). Das Verständnis dieser Renditekennziffer erfordert fundierte finanzmathematische Kenntnisse und sollte daher nicht isoliert als Kriterium für die Investition herangezogen werden.

 
Alle Verkaufs- und Vertriebsunterlagen zu Buss Container Direkt 2018 finden Sie zum Download auf unserer Internetseite. Alternativ können Sie diese dort auch in gedruckter Form bestellen.

FPG Raffles erweitert Portfolio um neuen Tankcontainertyp

Ab April/Mai dieses Jahres wird FPG Raffles seinen Kunden einen neuen Tankcontainertyp anbieten, den die Containerleasinggesellschaft speziell für den europäischen Markt einführt. Dabei handelt es sich um einen 35 Kubikmeter großen Swap Tank mit Schwallwänden. Dank seines Volumens und seiner Beschaffenheit ist dieser besonders flexibel einsetzbar. Neu ist außerdem seine Bodenbedienbarkeit. Damit ermöglicht er eine einfachere Entladung, bei der das sonst notwendige Besteigen des Containers wegfällt.

FPG Raffles hält aktuell rund 10.500 Tankcontainer in seiner Flotte und ist damit die sechstgrößte Tankcontainerleasinggesellschaft der Welt. 

RWI-Containerumschlagindex erreicht einen der höchsten Werte seit Erhebung

Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist im Januar 2018 gegenüber dem Wert vom Dezember kräftig von 131,9 auf 134,4 gestiegen. Damit erzielte der Index einen der höchsten monatlichen Zuwächse in seiner elfjährigen Geschichte.

Weil der internationale Warenaustausch vor allem über den Seeweg per Schiff abgewickelt wird, spiegelt der Wert laut RWI und ISL die weiterhin spürbare Zunahme des Welthandels wider.

Ein Hinweis in eigener Sache

Buss Capital, Buss Investment und die Buss Treuhand haben zum 1. März 2018 ihre neuen Räumlichkeiten bezogen. Die Postanschrift lautet: Bei dem Neuen Krahn 2 in 20457 Hamburg. Die Telefon- und Faxnummern haben sich nicht geändert.  

 


Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Buss Capital GmbH & Co. KG
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg
Phone: +49 40 3198-1600
Fax: +49 40 3198-1648
newsletter@buss-capital.de
https:www.buss-capital.de